Bridget Jones und Notting Hill

Bridget Jones und Notting Hill Tour
Mit Notting Hill 1999 und Bridget Jones aus dem Jahr 2001 kamen gleich zwei sehr erfolgreiche Liebeskomödien kurz nacheinander aus der britischen Hauptstadt.
Wir bringen Euch direkt nach London, zu den wichtigsten Schauplätzen der beiden romantischen Kinoproduktionen, in den Hauptrollen mit Hugh Grant, Julia Roberts, Renèe Zellweger und Collin Firt.
1. Tag

Anreise (Donnerstag)

Nachdem du mit dem Flugzeug gelandet bist, fährst Du direkt nach London in Dein zentral gelegenes Hotel zum Check in.
Ein Bummel durch London, die Oxford-Street oder die Besichtigung einer der vielen berühmten Sehenswürdigkeiten lassen Deinen ersten Tag in London wie im Flug vergehen.
2. Tag

Bridget Jones

Nach dem Frühstück geht es erst einmal in die Stadt, wo Du weitere Filmlocations anderer Filme, die in London gedreht wurden, entdecken kannst. Gerne erstellen wir Dir je nach Wunsch einen Ablaufplan.
Am Nachmittag geht es auf eine 2,5-stündige Walking Tour (in englischer Sprache) durch London zu den beliebtesten Drehorten von Bridget Jones. Dort kannst Du zum Beispiel ein Foto an der Eingangstür von Bridget Jones’ Wohnung (aus allen drei Teilen)
machen. Du erkundest die Stelle, wo Darcy am Ende des ersten Films Bridget ein neues Tagebuch kauft.
Unter anderem ist der Zeitungsladen, in dem Bridget während des Aghani-Falles auf Darcy trifft, ist auch dabei.
Nicht zu vergessen sind das Gerichtsgebäude in dem Mark Darcy (aus “Am Rande des Wahnsinns” und “Bridget Jones’s Baby”) arbeitet und viele weitere Locations, die Dir bestimmt bekannt vorkommen werden.
3. Tag

Notting Hill

Nach dem Frühstück fährst Du nach Notting Hill, wo der Treffpunkt Deiner englischsprachigen Notting Hill- Walking Tour ist. Wenn Du Dich noch gut an den Liebesfilm mit Hugh Grant und Julia Roberts erinnern kannst, wirst Du von diesem Spaziergang begeistert sein.
Entdecke den weltberühmten Portobello Road Markt und erfahre mehr über den dort jährlichen, berühmten Straßenkarneval und die Geschichte des Viertels. Die Notting Hill Tour umfasst 9 Drehorte aus dem Film von 1999, der diesen Stadtteil ins weltweite Rampenlicht rückte, sowie einige Drehorte aus “Sie liebt ihn – sie liebt ihn nicht” und “Tatsächlich… Liebe”.
Mit diesem 2-stündigen Rundgang hast Du die perfekte Möglichkeit, Notting Hill zu erleben und gleichzeitig auch verschiedenen Aspekte der Gegend, die man leicht übersehen kann, wie z.B. die Häuser von Berühmtheiten, trendige Bars und Restaurants sowie beschauliche Gassen und vieles mehr, zu sehen.
Natürlich stehen auf der Besichtigungsliste auch der Buchladen von William Thacker und die legendäre “blaue Tür” seiner Wohnung, wo Du zur Erinnerung ein Foto von Dir machen kannst.
Der Rest des Tages steht Dir zur freien Verfügung.
4. Tag

Ende der Bridget Jones und Notting Hill Tour

Rückreise nach Deutschland. Nach dem Frühstück fährst Du zum Flughafen. Je nach Abflugzeit helfen wir Dir gerne noch, den letzten Tag in London zu planen.
Rückflug
Preis
Info
ab 299 Euro pro Person
im Doppelzimmer
Inklusive
3 Übernachtung im guten Mittelklasse-Hotel / 3*** inkl. Frühstück wie beschrieben
Teilnahme Walking Tour Bridget Jones
Teilnahme Walking Tour Notting Hill
Entertain Tours Welcome Package (Reiseführer, Adapter)
Drehortangaben, Reiseadapter, Reiseführer
Nicht Inklusive
An – und Abreise
Weitere Mahlzeiten
Weitere Ausflüge zu buchbar
Einzelzimmer auf Anfrage
Eintritte
Persönliche Ausgaben
Informationen
Buchbar von Februar bis Oktober
buchbar
ausgebucht
Mai 2021
MDMDFSS
17
1
2
18
3
4
5
6
7
8
9
19
10
11
12
13
14
15
16
20
17
18
19
20
21
22
23
21
24
25
26
27
28
29
30
22
31
Juni 2021
MDMDFSS
22
1
2
3
4
5
6
23
7
8
9
10
11
12
13
24
14
15
16
17
18
19
20
25
21
22
23
24
25
26
27
26
28
29
30
Juli 2021
MDMDFSS
26
1
2
3
4
27
5
6
7
8
9
10
11
28
12
13
14
15
16
17
18
29
19
20
21
22
23
24
25
30
26
27
28
29
30
31
Reisen von Entertain Tours
Alle Angebote von Entertain Tours sind, soweit nicht anders gekennzeichnet, individuell zusammengestellte, themenspezifische Drehort- und Filmreisen.
Die ausgearbeiteten Touren stehen nicht in Verbindung mit der Produktionsfirma einzelner Filme oder deren Filmstudios.