The Witcher

Drehortreise The Witcher
Komm mit auf eine Reise zu den Drehorten von The Witcher und begib Dich auf die Spuren von Gerald von Riva. Sei dabei, egal ob Serienfan oder Gamer und erlebe diese coole Drehortreise in und um Budapest. Filmtourismus pur.
1. Tag

Ankunft Budapest The Witcher

Heute reist Du nach Budapest, wo Dein persönliches Abenteuer beginnt.
Nach der Ankunft fährst Du zu Deinem ausgewählten 3-4 Sterne- Hotel nach Budapest.
Nach dem Check in, erkundest Du Budapest, eine wunderschöne Stadt mit reichlich Geschichte und tollen Restaurants und Shoppingmöglichkeiten.
2. Tag

Stadtbesichtigung & Drehorte

Nach dem Frühstück in Deinem Hotel, steht eine Stadtbesichtigung in Budapest an.
Unter anderem führt Dich Dein Weg zum Kiscelli Museum, welches als Location für die Halle von Aratusa genutzt wurde.
Jetzt steht Burg Vajdahunyad auf dem Programm. Die Außenansicht des majestätischen Gebäudes kommt Dir sicher sehr bekannt vor, denn es ist das Haus des Magiers Stregebor, den der Hexer in der ersten Folge der ersten Staffel besucht.
3. Tag

Wald & Freilichtmuseum

Nach dem Frühstück geht es heute mit Deinem deutschsprachigen Reiseleiter ins Donauknie.
Hier machst Du einen Stopp im Wald Zsivány-sziklák, der als der verwunschenen Wald Brokilon Pate stand.
Von hier aus geht Deine Fahrt weiter zum Freilichtmuseum Skanzen, das Drehort der Heimat der Zauberin Yennefer von Vengerberg war. Die Anlage ist das größte Freilichtmuseum Ungarns.
Nicht Drehort, aber eine echte Sehenswürdigkeit, ist die Hochburg Visegard, die heute außerdem auf Deinem Programm steht, von der Du einen malerischen Blick auf die Donau hast.
Ein Spaziergang durch Szentendre, einem der belietesten Touristenorte in Ungarn, rundet Deinen dritten Reisetag ab.
4. Tag

Höhle & Burgen

Nach dem Frühstück fährst Du mit Deinem Reiseleiter zu der Szelim-Höhle, bekannt aus der Szenel als Geralt sich in Staffel1 / Folge 6 auf die Suche nach einem geheimnisvollen Drachen begibt.
Die Burg Tata, die Du als nächstes besuchst, ist Schauplatz des Hauses des Kaufmanns Berrant, in dem der Hexer im Staffel 1 zum ersten Mal auf Yennefer trifft.
Weiter geht’s zur Festung Monostor, die als Außenansicht der Burg von Cintra diente und zum ersten Mal in der ersten Folge zu sehen ist.
Der letzte Halt Deiner heutigen Tour geht zum Bauxit Földtani Park.
Er war in Folge 7 Drehort, als Yennefer in Nilfgaard eine Ausgrabungsstätte durchschritt.
Das rote Gestein und die unwirkliche Umgebung findest Du tatsächlich hier.
5. Tag

Heimreise

Nach dem Frühstück fährst Du je nach Abflugzeit zurück zum Flughafen oder bummelst noch einmal ein paar Stunden durch die Hauptstadt Ungarns.
Rückflug. Damit endet die Drehortreise zu The Witcher.
Preis mit Reiseleitung
Details
ab 839 Euro pro Person im DZ
mit deutschsprachiger Reiseleitung
Preis ohne Reiseleitung
Details
ab 599 Euro pro Person im DZ
Ohne Reiseleitung! aber mit Transfer Tag 2 & Tag 3, inkl. Mietwagen
Inklusive
Übernachtung im guten 3-4 Sterne Hotel, im Doppelzimmer, inkl. Frühstück
Eintritt Kiscelli Museum
Fototicket Kreuzgang (Burg Vajdahunyad), im Fall von min. 2, max. 4 Personen
Eintritt Skanzen (Freilichtmuseum)
Besichtigung Szelim-Höhle
Eintritt Bauxit Földtani Park (November bis März geschlossen)
Besichtigung Zsivány-sziklák
Eintritt Festung Monostor (Festung + Donau Bastei)
Besichtigung Burg Tata (außen)
Deutschsprachiger Reiseführer mit Transfer Tag 3 u. Tag 4
Transfer Flughafen -> Hotel -> Flughafen
Reiseadapter,
Reiseführer Print
Nicht Inklusive
An – und Abreise
Weitere Mahlzeiten
Eintritte, Mahlzeiten außer Frühstück (wie beschrieben) , Benzin
Informationen
Diese Reise ist ganzjährig buchbar.
Einzelzimmer auf Anfrage.
Frei
Ausgebucht
Oktober 2020
MDMDFSS
40
1
2
3
4
41
5
6
7
8
9
10
11
42
12
13
14
15
16
17
18
43
19
20
21
22
23
24
25
44
26
27
28
29
30
31
November 2020
MDMDFSS
44
1
45
2
3
4
5
6
7
8
46
9
10
11
12
13
14
15
47
16
17
18
19
20
21
22
48
23
24
25
26
27
28
29
49
30
Dezember 2020
MDMDFSS
49
1
2
3
4
5
6
50
7
8
9
10
11
12
13
51
14
15
16
17
18
19
20
52
21
22
23
24
25
26
27
53
28
29
30
31
Reisen von Entertain Tours
Alle Angebote von Entertain Tours sind, soweit nicht anders gekennzeichnet, individuell zusammengestellte, themenspezifische Drehort- und Filmreisen.
Die ausgearbeitete Touren stehen nicht in Verbindung mit der Produktionsfirma einzelner Filme oder deren Filmstudios.